Tour de France 2018 - Etappenplan

Übersicht - Tour-Siegerliste

2017 Tour de France 2018 2019

105. Tour de France, 7. Juli bis 29. Juli 2018:

Et.

Startort

Zielort

km

Termin/Sieger

Gelbes Trikot

Grünes Trikot

Bergwertung

1.

Noirmoutier-en-Île

Fontenay-le-Comte

195

Sa 7. Juli

2.

Mouilleron-Saint Germain

La Roche-sur-Yon

185

So 8. Juli

3.

Cholet

Cholet

352

Mo 9. Juli

4.

La Baule

Sarzeau

192

Di 10. Juli

5.

Lorient

Quimper

203

Mi 11. Juli

6.

Brest

Mûr-de-Bretagne

181

Do 12. Juli

7.

Fougères

Chartres

231

Fr 13. Juli

8.

Dreux

Amiens

181

Sa 14. Juli

9.

Arras

Roubaix

154

So 15. Juli

10.

Annecy

Le Grand Bornand

159

Di 17. Juli

11.

Albertville

La Rosière

108

Mi 18. Juli

12.

Bourg-St-Maurice

Alpe d'Huez

175

Do 19. Juli

13.

Bourg d'Oisans

Valence

169

Fr 20. Juli

14.

Valence

Mende

187

Sa 21. Juli

15.

Millau

Carcassonne

181

So 22. Juli

16.

Carcassonne

Luchon

218

Di 24. Juli

17.

Luchon

Col de Portet

65

Mi 25. Juli

18.

Trie-sur-Baïse

Pau

172

Do 26. Juli

19.

Lourdes

Laruns

200

Fr 27. Juli

20.

St-Pée-sur-Nivelle

Espelette

31*

Sa 28. Juli

21.

Houilles

Paris

115

So 29. Juli

*) Einzelzeitfahren - 2) Teamzeitfahren

Im Laufe des Februars 2017 wurden die Start- und Zielorte der ersten dreieinhalb Etappen offiziell bestätigt. Startregion im Jahr 2018 sind die Pays de la Loire bzw. auf den ersten beiden Etappen das Département Vendée. Der komplette Etappenplan für die Tour de France 2018 wurde dann am Dienstag, den 17. Oktober 2017 in Paris präsentiert.

Radsport-Seite.de, Homepage / Tour de France / Tour de France 2018 / Tour de France 2018, Etappenplan