Radsport derzeit & demnächst:

(alle WorldTour-Rennen plus ausgewählte weitere Events bis x.1)

04.07.-12.07.  Österreich-Rundfahrt (AUT)      2.HC  Sieger
» mehr Rennen (Termine im Renn-Kalender 2015)
» Links zu allen Rennen mit Homepage auf cyclinglinks.nl

Tour de France 2015 Tour de France 2015
4. Juli bis 26. Juli, Utrecht - Paris
» Übersicht Alles über die 102. Große Schleife
» Etappenplan alle Etappen im Überblick
» Berge Eckdaten zu allen 57 Bergpreisen
» Teams & Fahrer Startliste inkl. Druckversion
» Tour-Palmarès alle Sieger der Tour de France seit 1903

» Auftakt mit Einzelzeitfahren in Utrecht am Samstag: 1. Etappe

Radsport-Schlagzeilen:

(Auflistung der letzten wichtigen Uploads)

Juli 2015

Fr 3.
Tour-Startliste 2015 - mit allen Startnummern und Druckversion

Mi 1.
Tour-Favoriten 2015 - Gleichwertiger Vierkampf um den Gesamtsieg
==
In eigener Sache: Radsport-Seite.de erscheint ab sofort in geringfügig verändertem Gewand. Nach jahrelanger Treue zur alten Optik trägt dieser Schritt den immer größer werdenden Bildschirmen von Desktop-PCs Rechnung und auf der anderen Seite der schlagartig wachsenden Beliebtheit von mobilen Endgeräten mit kleinerem Display. Auf Smartphones und Tablets ist fortan eine erheblich bessere Nutzbarkeit gewährleistet. Bei breitem Bildschirm ist die gewohnte Anordnung von Navigation und Hauptinhalt beibehalten worden. Die Änderungen zielten in erster Linie auf eine bessere Lesbarkeit ab. Bei aller Nostalgie (von der auch die hier thematisierte Sportart atmet): Dieser Schritt war überfällig. Und an erster Stelle steht die nächsten wie die vergangen Jahre sowieso der Inhalt, und nicht das Design, auch wenn die behutsamen Änderungen der Optik hoffentlich Anklang finden - und inzwischen über 14 Jahre Ein-Mann-Arbeit in neuem Glanz erscheinen lassen!

Juni 2015

Di 30.
Pocket-Planer Tour 2015 - Alle 21 Etappen auf einem A4-Blatt

So 28.
Buchmann Deutscher Meister, Titel auch für Haller und Wyss
Emanuel Buchmann (Bora) gewann im südhessischen Bensheim den Deutschen Meistertitel auf der Straße vor Nikias Arndt. In Österreich entschied Marco Haller (Katusha) die Staatsmeisterschaft für sich. Das Schweizer Meistertrikot holte sich Danilo Wyss (BMC). Ein aufregendes Rennen in Belgien endete mit dem Sieg von Preben van Hecke (Topsport VlaandereN) vor Jürgen Roelandts (Lotto). Beide gehörten zur Spitzengruppe des Tages und kamen nach über 250 Kilometern an der Spitze knapp durch. In Spanien, den Niederlanden und Großbritannien standen Fahrer auf dem höchsten Treppchen, die das Landesmeistertrikot schon einmal errungen hatten. mehr...

Sa 27.
Italienische Meisterschaft - Nibali verteidigt Titel mit Erfolg

So 21.
Tour de Suisse 2015: Spilak nur 5 Sekunden vor Thomas
Simon Spilak (Katusha) feierte den - auch nach eigener Aussage - größten Erfolg seiner Karriere mit dem Gesamtsieg bei der Tour de Suisse 2015. Am letzten der 9 Tage lieferte sich 29-jährige Slowene ein Duell mit Geraint Thomas (Sky) um den Gesamtsieg im abschließenden Einzelzeitfahren. Auch Tom Dumoulin (Giant) verdrängte den bis dahin Gesamtführenden Thibaut Pinot (FDJ) noch vom Podest. mehr...
9. Tour-de-Suisse-Etappe - Dumoulin Zeitfahrsieger vor Spilak
==
Route du Sud - Contador wegen Abfahrt vor Quintana
Ster ZLM Toer - Greipels erster Rundfahrtsieg in Europa
Slowenien-Rundfahrt - Roglic mit Berg- zum Gesamtsieg

ältere Schlagzeilen | Auflistung aller Seiten auf Radsport-Seite.de | Seite durchsuchen

Straßen-Radsport 2015:

» Tour de France 2015
» Giro d'Italia 2015
» Vuelta a España 2015
» WM in Richmond 2015
» Kalender / Termine 2015
» Teams 2015
» Wildcards 2015

Doping-Bekämpfung:

» Operacion Puerto, Übersicht
» EPO bei Telekom, Festina, etc...
» Doping-Übersicht inkl. Kommentar

Radsport-Seite.de, Homepage